header
  • Ihre Seite

  • Turnier

  • Kein Turnier
  • Videos

  • Silentfighter (127)
  • Loading the player...

    Kein Bild? Hole Dir den Adobe Flash Player 11
  • Videos

  • Clanvideo (130)

  • Rainbow Six (103)

  • test (118)

  • Cat (30)

  • Kommentare

  • Video einsenden
  • Zur Übersicht
Herzlich Willkommen bei German Armed Pensioners



www.GGC-stream.net


Video ist verfügbar und keine Fehler bekannt.Youtube!
Loading the player...

Kein Bild? Hole Dir den Adobe Flash Player 11
Youtube besuchen

Video ist verfügbar und keine Fehler bekannt.Video meldenClanvideo

Kein Bild? Hole Dir den Adobe Flash Player 11
Vimeo besuchen




Game Server
Teamspeak 2 Ersatz
Teamspeak 3
Battlefield 1 » Soldaten Klassen
Battlefield 1

Soldaten Klassen
28.06.2016 - 15:01 von =GAP=GRANDM0M


Hab mal ein paar Bilder zu den Klassen von BF1 gefunden!

British Soldier Assault

39_CL5WBULWMAAKRIS.JPG


British Soldier Medic

39_CL5V7N9WMAA7NGI.JPG


British Soldier Support

39_CL5XFRBWGAACELA.JPG


British Soldier Scout

39_CL5VSR6WKAUJJYF.JPG


German soldier Assault

39_CL5WLKSWEAA4XKH.JPG


German Soldier Medic

39_CL5VHW1WKAAQHSO.JPG

German Soldier Support

39_CL5XGYDWMAA6JJJ.JPG


German soldier Scout

39_CL5VUNLWKAAXPRH.JPG




Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Battlefield 1 » Battlefield 1 – Wird kein Battlelog nutzen; Änderungen für aktuelle Titel kommen
Battlefield 1

Battlefield 1 – Wird kein Battlelog nutzen; Änderungen für aktuelle Titel kommen
25.06.2016 - 18:46 von =GAP=GRANDM0M


Wir haben vor geraumer Zeit darüber berichtet, dass gerade jetzt ein neues „Interface zum Zusammenspielen“ für Battlefield 1 in Battlefield 4 mit ein paar Beta-Testern getestet wird. Eine offizielle Aussage zu Battlelog fehlte allerdings bisher. Jetzt haben die Entwickler das bestätigt, was sich mit der Schließung der Battlelog-Foren abgezeichnet hatte: Bei dem kommenden Interface handelt sich um einen ganz normalen Launcher. Das Ende von Battlelog dürfte damit endgültig besiegelt sein.


38_BATTLEFIELD1-MULTIPLAYER-SCREENSHOTS-1.JPG


Auch Battlefield 4 und Battlefield Hardline werden das neue Interface bekommen. Hier steht eine Bestätigung rund um das Schicksal von Battlelog als eventuell parallel nutzbare Alternative noch aus; wir gehen allerdings davon aus, dass auch die beiden aktuellsten Serienteile Battlelog nicht mehr nutzen werden. Die Zeiten von Hooahs, langen Diskussionen und legendären „Ich wurde unschuldig gebannt, obwohl ich nur vier Fäkalausdrücke gebraucht habe!“-Wut-Postings sind damit wohl endgültig vorbei – ein Launcher und keine Foren sehen nicht danach aus, dass man Battlelog weiter nutzen wird. Ob Battlefield 1 eine Companion App und weitere Features im Stile von Battlelog bekommen wird, ist bisher nicht bekannt; mit Star Wars Battlefront verfügt der letzte DICE-Titel auf der offiziellen Seite allerdings diverse entsprechende Funktionen.


38_BATTLEFIELD1-MULTIPLAYER-SCREENSHOTS-8.JPG


Und damit kann man vermutlich schreiben: „Press F to pay respect for Battlelog.“ Es waren teils coole Zeiten; Freundeslisten, Chat und Co. waren cool und die Möglichkeit, Feedback zu geben, war theoretisch großartig. Spätestens mit dem Community Test Environment hat sich aber gezeigt, dass Theorie und Praxis weit voneinander entfernt waren – Feedback wurde lieber über Twitter und Reddit gesammelt, da die Foren-Funktionen extrem limitiert waren und viel Feedback auch nicht unbedingt viel gutes Feedback bedeutet. Wir drücken natürlich die Daumen, dass der Launcher die ganzen guten Battlelog-Features wie Platoons, Chat, Stats und Mehr weiterhin bieten wird.


Quelle
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Battlefield 1 » Multiplayer-Preview: Alle Neuerungen und Infos – Das beste neue Battlefield?
Battlefield 1

Multiplayer-Preview: Alle Neuerungen und Infos – Das beste neue Battlefield?
20.06.2016 - 16:37 von =GAP=GRANDM0M


37_BATTLEFIELD1-MULTIPLAYER-SCREENSHOTS-8.JPG


Vor einer Woche wurde der Multiplayer von Battlefield 1 enthüllt. Seitdem haben wir etwa 20 Nachrichten getippt und wissen sehr viel mehr zum neuen großen Battlefield im Ersten Weltkrieg. Und klar: Was wir bisher wissen, wirkt gut. Es wirkt sogar sehr gut. Jetzt haben wir für euch die ultimative Übersicht über alles, was man wissen muss – hier findet ihr alles zu Fahrzeugen, Spawns, Zerstörung, Netcode, Klassen, Movement, Customization und Mehr. Und eine Einschätzung gibt es zum Schluss auch noch…


37_BATTLEFIELD-1-SCREENSHOTS-2.JPG


Generell

64 Spieler haben auf PCs gegeneinander auf der Conquest-Variante von St. Quentin Scar gegeneinander gekämpft. Dynamisches Wetter, die bis dato beste dynamische Zerstörung und generelle Prachtoptik haben dabei durch die Bank überzeugt. Anders als bei etwa bei Battlefield 4 haben nun auch die kleinen Details für Zufriedenheit gesorgt: HUD-Anpassungen, Punktevergabe und Co. haben sich weiterentwickelt und sind auf einem Stand, dass man bis dato glücklich sein darf. Das 3D-Spotting kommt dafür aber nicht bei allen Spielern gut an.


37_BATTLEFIELD-1-SCREENSHOTS-3.JPG


  • Dynamische Zerstörung: Die Zerstörung hat bisher einen Top-Eindruck hinterlassen. Abseits der Details – herunterfallende Objekte, Rauch und Effekte… – ist es vor allem der Umstand, dass man alles zerstören kann. Keine Mauer bleibt stabil und kein Haus stehen, wenn man mit der entsprechenden Ausrüstung zuschlägt oder -schießt. Noch besser als das ist ein Umstand, der fast etwas untergegangen ist: Die Gebäude fallen nicht einfach gescriptet zusammen, wenn man genug Schaden gemacht hat – die Zerstörung ist dynamisch und damit deutlich detaillierter. Wenn man einen Bereich eines Gebäudes bearbeitet, dann bricht der vielleicht zusammen; der Rest bleibt aber stehen. Dazu kommt Bodenzerstörung mit teils metertiefen Kratern, was für mehr Deckung und ganz nebenbei verdammt viel Atmosphäre sorgt.
  • Dynamisches Wetter: Deutlich offensichtlicher als die eine oder andere Feinheit bei der Zerstörung ist das dynamische Wetter. Das änderte sich auf St. Quentin – wirklich! – dynamisch – von Sonne zu Regen oder Nebel. Abseits der coolen Optik gab es dabei auch nette Änderungen am Gameplay durch veränderte Sounds und Sichtweiten. Nicht ganz so cool waren ein paar wenige grafische Glitches, bei denen der Nebel in Bereichen teilweise aus bestimmten Winkeln kurz nicht angezeigt wurde. Aber gut – es ist eine Pre-Alpha, die sonst sehr rund lief.


37_BATTLEFIELD7.JPG


  • Spawns mit Übersicht: Der alte Spawn-Screen ist Geschichte. Jetzt fliegt die Kamera nach dem Tod auf eine hohe Position über der Map; beim Spawn geht es flott nach unten. Das sorgt nicht nur für einen coolen Effekt, sondern auch für mehr Übersicht – beim Weg nach unten sieht man bispielsweise auch Feinde und kann sich schneller orientieren.
  • HUD und Anpassungen: Das HUD wird man wie in Battlefield 1 anpassen dürfen. Das heißt: Die Trefferanzeige ändert sich je nach Schaden oder falls man einem gegner die tödliche Kugel verpasst hat; Anzeigen wie Auszeichnungen und Co. sind deaktivierbar, die Minimap kann angepasst werden und wir bekommen die ganze Summe der Verbesserungen am „Battlefield 4“-HUD, damit alles möglichst informativ und übersichtlich ist. Neu sind dazu Anzeigen der Marke „XY hat dich wiederbelebt“ oder „XY hat dich geheilt“ – sehr schön. Die Commo Rose hat sich dazu etwas verändert; ist im Kern aber immer noch die altbekannte Commo Rose.
  • Squads ja, Commander nein: Der Commander ist Geschichte; die Squads sind aber zurück. Nun passen bis zu fünf Leute in ein Squad.
  • Squad-Befehle:Squad-Befehle werden jetzt links am Bildschirmrand angezeigt und es gibt für befolgte Befehle deutlich mehr Punkte


Video ist verfügbar und keine Fehler bekannt.Youtube!
Loading the player...

Kein Bild? Hole Dir den Adobe Flash Player 11
Youtube besuchen


Infanterie

Der Kern der Infanterie-Gefechte bleibt in Battlefield 1 gleich: Herumlaufen, Leute erschießen, Punkte erobern und dabei hoffentlich möglichst gut zusammenarbeiten – so weit, so bekannt. Im Detail hat sich dann aber doch recht viel getan: Neue Waffen, neue Features und Funktionen sollen dafür sorgen, dass die guten Dinge aus den Vorgängern bleiben und die frustrierenden Elemente Geschichte sind.




Lesen Sie mehr
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (8): (1) 2 3 weiter > News
  • Status

  • Translate to English  Translate to French  Translate to German
    Besucher
    Heute: Besucherzähler fallend zum Vortag75
    Gestern: 267
    Rekord: 287
    Gesamt: 45185
    Details: anzeigen
    Alle User: 16
    Neuster User: DarkvoiceLP
    Neuster Member: =GAP=warhe@d
    Seitenzugriffe
    Heute: 1712
    Gestern: 5588
    Gesamt: 1341407
    Online seit: 05.04.2015
    Jetzt Online (0)
    Haupt-Admin Online
    Admin Online
    Moderator Online
    Member Online
    User Online
    Gäste Online
    8
    Zuletzt Online (0)
    Heute 30.06.2016
    Gestern 29.06.2016
    offline 22:03 - =GAP=GRANDM0M
    Zum Auf- und Zuklappen bitte klicken Content-Stats
    Robots online
    AhrefsBot(2), Googlebot(3)
psd-resources.de
 

Noch nicht registriert... Schließen
Sie sind noch nicht registriert! Einige Bereiche werden für Sie nicht zugänglich sein.
Zur Registrierung

Auf http://gap-clan.de registrieren